test

Aufklappelement Titel

Inhaltstext für das Aufklappelement kommt hier rein. Klicken Sie auf Bearbeiten um den Text zu ändern.

rt

RSS imm cologne – Pure Blog

  • Natürlich wohnen: Zukunftsmaterialien für Architektur und Design
    Wer sagt, dass Steine und Beton die einzigen Baustoffe für Häuser sind und dass Möbel mehr oder weniger aus Holz oder klassischem Kunststoff bestehen müssen? Wir werfen einen Blick auf die möglichen Baumaterialien für nachhaltige Architekturen und Innenausbauten sowie für das Interior Design von morgen. Der Umgang mit den vorhandenen […]
  • Möbel „Made in Germany“ auch international weiterhin beliebt
    Die weltweite Nachfrage nach Möbeln aus deutscher Produktion nimmt weiter zu. Hauptabsatzmarkt bleibt weiterhin Europa. Doch mit einem Zuwachs von über 25 Prozent dürfte China bald in die Spitzengruppe aufschließen. Im ersten Halbjahr 2018 konnten die deutschen Möbelexporte um 2,2 Prozent auf rund 5,5 Mrd. Euro gesteigert werden. „Mit einem […]
  • „Living by Mood“ – Das Haus 2019 von Truly Truly: FAQs zum Design-Event der imm cologne
    Das Haus – Interiors on Stage geht in die achte Runde. Auf der internationalen Einrichtungsmesse imm cologne wird im Januar 2019 das australischen Designer-Paar Truly Truly einen eleganten, luftigen Entwurf vorstellen, der neue Formen für eine offene Wohnkultur sucht. Sinnlich in den Details – den Texturen, Textilien, Farben – und […]
  • Vitra-Projekt auf der Orgatec: Work – Büroszenerien zur Verschmelzung von Arbeit und öffentlichem Raum
    Wo ist das Büro von heute? Ist es in unseren Smartphones und Tablets? Ist es bloß noch in unseren Köpfen? Und benötigen wir noch immer einen physischen Ort, den wir aufsuchen, um zu arbeiten? Im Rahmen der Orgatec thematisiert Vitra unter dem Titel „Work“ die zunehmende Verschmelzung von Büro und […]
  • Licht zum Wohlfühlen: Circadianes Licht sorgt für natürlichen Lichtverlauf
    Zum entspannten Fernsehabend gehört ein anderes Wohnzimmerlicht als zum konzentrierten Arbeiten. Genauso wie das Licht, in dem man in der Küche gut eine Mahlzeit vorbereiten kann, definitiv nicht zum anschließenden gemütlichen Abendessen passt. Und im Badezimmer gibt es ganz viele unterschiedliche Licht-Bedürfnisse für die unterschiedlichen Zeiten des Tages. Neue Technologien […]