Köln möbliert 2015: Vor den Türen und Toren Kölns
project name

Köln möbliert 2015: Vor den Türen und Toren Kölns

PR-Neuheitenfotos zur imm cologne 2015:
Spektakuläre und sinnliche Inszenierungen von 11 imm cologne- und LivingKitchen-Neuheiten in der Stadt

description

In Köln sitzen Möbel buchstäblich in der ersten Reihe. Nein, sie stehen sogar mitten drin im Fünf-Meter-Raum des Kölner RheinEnergieStadions. Wo normalerweise die Fußball-Profis des 1. FC Köln ihre Bundesliga-Spiele auf sorgsam gepflegtem Rasen absolvieren, wo Konzert- oder Kirchenbesucher in heilige Hallen treten oder wo Studenten konzentriert ackern, platzierten die Design-Fans aus Köln ganz ungeniert die neuen Sofas, Stühle, Tische und Kühlschränke der Saison.

Die Inszenierungen sind Teil einer Aktion der imm cologne und LivingKitchen, bei der aktuelle Möbel- und Küchenneuheiten in ungewöhnlichen, teils spektakulären Locations im Kölner Stadtgebiet abgelichtet werden. Wie zum Beispiel die imm cologne-Neuheit „Spacecrafted 3“ von Jan Kath: Der knotenreiche Teppich mit sternenfunkelndem Weltraummotiv fand auf dem futuristisch anmutenden Dach der Lanxess Arena mit einem atemberaubenden Blick auf Köln, Dom und Koelnmesse seinen exklusiven Platz – genau unter dem Bogen des „Henkelmännchens“, wie die Kölner ihre unweit des Messegeländes gelegene Veranstaltungsarena liebevoll nennen.

Im nunmehr vierten Jahr der Aktion „Köln möbliert“ folgt die Bilderreihe dem Motto „Vor den Türen und Toren Kölns“. Neben dem wohl berühmtesten Tor – nämlich dem vor der zum Marathon-Tor zeigenden Nordtribüne des RheinEnergieStadions, der Heimat des 1. FC Köln – übernahmen hierbei noch diverse andere Türen und Tore Kölns eine Rolle.

Köln möbliert, imm cologne/LivingKitchen 2015