Foto-Shooting für burgbad: Wohnen im Bad
05 Okt 2014

Foto-Shooting für burgbad: Wohnen im Bad

Mit einem außergewöhnlichen Foto-Shooting realisierte far.consulting die passenden Fotos für eine PR-Kampagne zum Thema „Wohnen im Badezimmer“ für den Badmöbel-Spezialisten burgbad.

05 Okt 2014

Der Badmöbel-Spezialist burgbad hat in Zusammenarbeit mit dem Designer Marc Sadler ein neuartiges Badmöbelsystem entwickelt: cconceptwall macht – wie der Name schon sagt – die Wand zum zentralen Gestaltungselement.
Entstanden ist dabei kein konventionelles Badmöbelprogramm, sondern ein modulares „Wand-vor-der-Wand“-System. Wandfläche, Möbel und Waschtisch sollen so zu einer homogenen Einheit verschmelzen. Das Ergebnis ist ein einheitliches Möbelstück für das Bad, das durch seine flächige, homogene Erscheinung wohnlich und beinahe schwerelos wirken möchte.

Mit einem außergewöhnlichen Foto-Shooting realisierte far.consulting die passenden Fotos für eine PR-Kampagne zum Thema „Wohnen im Badezimmer“ anlässlich der Sanitärmesse SHK 2014 in Essen. Der aktuelle Einrichtungstrend wurde vom Stylisten Alexander Schneider in zwei unterschiedlichen Aufbauten umgesetzt. Interessant: Die Aufnahmen entstanden in einem Haus in der attraktiven Siebengebirgsallee in Köln in zwei Wohnungen gleichzeitig. So konnte das Team rund um Frank A. Reinhardt (Art Direction) parallel zwei komplett unterschiedliche Bildwelten mit einem gemeinsamen Nenner produzieren. Fotograf war der Kölner Constantin Meyer. Die Fotos wurden bereits in zahlreichen Wohnzeitschriften veröffentlicht.

bb_conceptwall_ambiente_06 bb_conceptwall_ambiente_08

 

 

Leave a comment
More Posts
Comments

Comments are closed.